DOSB zu Doping-Dissertation: «Wichtige Erkenntnisse»
DOSB
Die Dissertation von Simon Krivec zur Doping-Vergangenheit in Westdeutschland bewegt weiter die Gemüter. Auch der einstige deutsche Kugelstoß-Meister Gerhard Steines bestätigte die Anabolika-Einnahme. Der DOSB erwartet wichtige Erkenntnisse. mehr
Rummenigge glaubt nicht an Superliga
Karl-Heinz Rummenigge
Drei Monate nachdem die Champions-League-Reform für 2018 bis 2021 beschlossen worden ist, wird schon über die Folgejahre gesprochen. Rummenigge empfiehlt, das Format beizubehalten. Kritik an dem eingeschlagenen Weg findet der ECA-Vorsitzende (...) mehr
Erneute Debatte um Boykott der WM in Russland 2018
WM-Gastgeber
Berlin (dpa) - Nach der gewaltsamen Unterdrückung der Anti-Korruptions-Proteste in mehreren russischen Städten gerät bei deutschen Politikern die Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland erneut in die Diskussion. mehr
Neue Doping-Belege sollen Bild vervollständigen
Fritz Sörgel
Während Doping zu DDR-Zeiten dank vielfältiger Dokumentation längst aktenkundig ist, tut sich der Sport mit der Aufarbeitung in Westdeutschland bislang sehr schwer. Eine Studie bringt nun neue Erkenntnisse - und auch Namen. mehr
31 frühere Leichtathleten geben Anabolika-Doping zu
Doping
Ein Wissenschaftler von der Uni Hamburg liefert neue Belege für Doping in der Bundesrepublik. 31 ehemalige Leichtathleten im Westen geben zu, dass sie ihren Leistungen mit Anabolika einen Schub gaben. Einer von ihnen traut sich in der (...) mehr
FIFA-Generalsekretärin: Stehen «100 Prozent» zu Ethik-Chefs
Fatma Samoura
Zürich (dpa) - FIFA-Generalsekretärin Fatma Samoura hat Informationen zurückgewiesen, dass die Spitze der Ethikkommission des Fußball-Weltverbands abgelöst werden soll. mehr
FIFA entfernt Tafel aus Blatter-Ära in Verbandszentrale
Tafel aus Blatter-Ära
Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA hat in ihrer Züricher Zentrale eine Erinnerung an den früheren Präsidenten Joseph Blatter getilgt. mehr
«Spiegel»: Weitere dubiose Zahlung in WM-Affäre
Gastgeber: Deutschland
Frankfurt/Main (dpa) - In der Affäre um die Fußball-WM 2006 soll es einem Medienbericht zufolge eine weitere dubiose Zahlung gegeben haben. mehr
Franz Beckenbauer in Bern vernommen
Franz Beckenbauer
Bern (dpa) - Franz Beckenbauer ist im Schweizer Strafverfahren gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) in Bern vernommen worden. Er habe sich «kooperativ» gezeigt, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte. mehr
WM-Affäre: Zwanziger scheitert mit Schadenersatzklage
Kläger
Seit Monaten tauchen in der WM-Affäre immer wieder Inhalte aus den laufenden Steuerermittlungen in den Medien auf. Dagegen ist der frühere DFB-Präsident Zwanziger vorgegangen. Vor Gericht kassierte er aber nicht nur eine Niederlage, sondern auch (...) mehr
Anzeige
Sportbeilage
Sport Moment mal
Von Thomas Hain
Einer von uns
Joanna Stankiewicz war traurig. Die attraktive Mittdreißigerin verstand die Welt nicht mehr. Da war Lukas Podolski der Reporterin von Radio Gdansk auf dem Weg zum Mannschaftshotel „Dwor Oliwski“ mit dem Fahrrad begegnet. Als sie (...) mehr
Kurzmeldungen Lokalsport
Solms-Albshausen Im Solmser Stadtduell hat der TSV Albshausen das Derby gegen die SG Niederbiel in der ... mehr
Hadamar-Oberzeuzheim Der Klassenerhalt wird für den TTC Großaltenstädten in der Tischtennis-Bezirksoberliga der ... mehr
Waldbrunn-Lahr Auf den fünften Tabellenplatz ist die SG Oberbiel in der Tischtennis-Bezirksliga der Schüler ... mehr
Grasellenbach-Hammelbach Optimaler Saisonstart für den MSC Hermannstein in der Hessisch-Thüringischen ... mehr
Langgöns-Oberkleen Tanja Schorradt wird wohl in dieser Saison kein Spiel mehr für die Zweitliga-Handballerinnen der ... mehr
mehr Artikel