Rostow, Spartak, ZSKA: Pokal-Pleiten für Favoriten

Russland
Pleite
Rostow-Trainer Ivan Daniliants kassierte im russischen Landespokal mit seinem Team eine 0:4-Niederlage. Foto: Peter Kneffel

Pleiten gab es auch für weitere Spitzenclubs: Tabellenführer Spartak Moskau verlor mit dem deutschen Ex-Nationalspieler Serdar Tasci in der Startelf bei Zweitligist SKA Energija Chabarowsk mit 0:1 (0:0). Vorjahresfinalist ZSKA Moskau scheiterte mit 1:2 (0:1) beim unterklassigen Vertreter Jenissei Krasnojarsk.


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Fußball Ausland Nachrichten