Bremens Johannsson für zwei Spiele gesperrt

Schiedsrichterbeleidigung
Aron Johannsson
Bremens Aron Johannsson muss zwei Spiele pausieren. Foto: Carmen Jaspersen

Johannsson war am vergangenen Samstag in der 80. Minute des Bundesligaspiels bei Borussia Mönchengladbach des Feldes verwiesen worden. Gegen die Entscheidung des Einzelrichters kann binnen 24 Stunden eine mündliche Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht beantragt werden.


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Fußball 1. Bundesliga Nachrichten