Schalkes Huntelaar fällt bis Jahresende aus

Innenbandanriss im Knie
Verletzt
Klaas-Jan Huntelaar fehlt den Schalkern schon mehrere Wochen. Foto: Daniel Karmann

Nun verzögere sich der Heilungsverlauf, weil der Riss «an einer ungünstigen Stelle» liege, teilte der Revierclub nach einer weiteren MRT-Untersuchung mit. Kein Thema für die Partie beim Bundesliga-Spitzenreiter RB Leipzig am Samstag (18.30 Uhr) ist auch Stürmer Franco Di Santo (Bauchmuskelzerrung). Die zuletzt angeschlagenen Max Meyer und Naldo stehen dagegen zur Verfügung.


Bald ist Weihnachten. Schenken Sie doch einfach einem lieben Menschen 6 Wochen lang die Zeitung für die Region für nur 19,90 EUR.
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Fußball 1. Bundesliga Nachrichten