Sechs harte Wochen für Pendler
WETZLAR/DILLENBURG Nicht nur für Autofahrer, auch für Bahnpendler werden die Sommerferien zur Geduldsprobe. Von Samstag bis zum 5. August gibt es keine ... mehr
Der ICE kommt nach Mittelhessen

Verkehr  Bahn plant Umstellung der Intercity-Linie 26 / Start am 9. Dezember vorgesehen

Gießen/Marburg Am 9. Dezember erhält Mittelhessen Anschluss ans ICE-Netz der Deutschen Bahn. Mit dem Fahrplanwechsel wird die Intercity-Linie 26 von Hamburg nach Karlsruhe über Marburg und Gießen (...) mehr
Polizei
Drogenfahnder ermitteln in Gießen und Marburg
MARBURG/GIESSEN Bei Ermittlungen im Drogenmilieu haben Fahnder mehrere Gebäude in Mittelhessen durchsucht. Es gehe um den Verdacht des bandenmäßigen Drogenhandels, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Limburg. mehr
Dieser Bus verbindet die Dautphetaler

MOBILITÄT Vor allem Senioren nutzen erstes umgesetztes Ikek-Projekt, um mobil zu bleiben

Dautphetal Der Bürgerbus Dautphetal ist das erste Projekt aus dem Dorfentwicklungsprogramm, das in der Kommune realisiert wurde. Ein halbes Jahr rollt der Kleinbus nun schon durch Dautphetal. Zeit für ein (...) mehr
Verfolgung endet im Krankenhaus

Prozess Ladendetektivin angegriffen? / Verfahren gegen Jugendliche vorläufig eingestellt

Wetzlar Räuberischer Diebstahl und gefährliche Körperverletzung so lautete zunächst die Anklage gegen einen 22-Jährigen und seine 17-Jährige Ex-Freundin. An (...) mehr

Politik  Beiträge für Kita-Plätze steigen um zwei Prozent / Kostenlose Betreuung ab August

Solms Es klingt fast schon ein wenig paradox: Die Gebühren für Kita-Plätze in Solms werden erhöht, das haben die Stadtverordneten beschlossen. Gleichzeitig müssen viele Eltern aber weniger zahlen. mehr

Stadtbild  Kommunalpolitiker diskutieren über Budget für den neuen Bürgerplatz in der Solmsbachstraße

Solms Zwei Bürgerversammlungen haben bereits stattgefunden und langsam nimmt das Konzept für den „Bachtrompeter“, den neuen öffentlichen Treffpunkt in Solms, Gestalt an. Doch wie viel Geld soll die Stadt zur (...) mehr

Netzwerk  Breitbandausbau für kleinere Siedlungen, Schulen, Krankenhäuser und Gewerbegebiete

Limburg-Weilburg Die zweite Stufe des Breitbandausbaus im Landkreis Limburg-Weilburg ist mit einem symbolischen Spatenstich auf dem Gelände der Adolf-Reichwein-Schule auf den Weg gebracht worden. mehr
Lahnau-Waldgirmes Denkwürdiges Treffen in der Langobardenwerkstatt auf dem Mühlenberg: Römische Legionäre der Legio Prima Germanica aus Waldgirmes sind beim germanischen Stammestreffen mit Gruppen aus Thüringen (...) mehr
Alle Artikel aus Lokales Archiv
Aufgepimpt zu neuen Ufern

Fußball  Zum Trainingsstart kommt der Regionalliga-Achte als TSV Steinbach Haiger daher

Haiger Neuer Name, neues Logo, neue Ziele, neues Personal, neue Motivation: 30 Tage nach dem Gewinn des Hessenpokals geht der TSV Steinbach zwar nicht völlig verändert, aber zumindest merklich aufgepimpt in (...) mehr

Rollstuhlbasketball  Ralf Neumann über seinen Abschied als Coach des RSV Lahn-Dill

Wetzlar Langweilig ist Ralf Neumann eigentlich nie. Auch wenn er als Cheftrainer des Rollstuhlbasketball-Bundesligisten RSV Lahn-Dill zurückgetreten ist. mehr

Fußball  HFV zeichnet in Grünberg auch vier mittelhessische Clubs für ihr Fair Play aus

Grünberg/Wetzlar Beim Fußball gewinnt das Team, das mehr Tore schießt. So sagt es das Regelwerk. Doch vier mittelhessische Teams wurden am Montag vom Hessischen Fußball-Verband (HFV) für etwas ausgezeichnet, das (...) mehr

Handball Wetzlar im Pokal gegen Großwallstadt

Wetzlar/Hüttenberg Herkulesaufgabe für den TV Hüttenberg, machbare Gegner für die HSG Wetzlar: Die Auslosung der ersten Runde im DHB-Pokal 2018/2019 hätte für die beiden heimischen (...) mehr
Sie mögen es nicht glauben, aber sogar diese Niederlage der deutschen Mannschaft gegen Mexiko hat etwas Gutes: Man kann sie sich nicht schönreden. Es war kein Pech, es gab keine Fehlentscheidung, es war kein Gegner von einem anderen Stern. mehr
Alle Artikel aus Sport aus der Region
Griechenland hofft auf Neuanfang
Griechenland soll wieder auf eigenen Beinen stehen
Die letzte Etappe
Wachstum und Haushaltsüberschüsse: Griechenland steht nach einer harten Durststrecke wieder besser da und hofft auf einen Neuanfang. Aber vorher ging es noch einmal ums Kleingedruckte. mehr
Eurogruppe berät über Griechenland-Hilfen
Milliarden-Gewinn für Berlin
Es sind Griechenland-Rettungsverhandlungen - doch die Finanzminister gehen geradezu in Hochstimmung in die Eurogruppe. Aber dann zieht sich die Sache doch wieder in die Länge. mehr
Migranten im Mittelmeer
Juncker setzt auf mehr Härte
Endlich tut sich auf europäischer Ebene etwas in Sachen Asylpolitik. Kommissionschef Juncker schlägt strengere Regeln vor. Das hat wohl auch mit der CSU zu tun, die in diesen Tagen oft wirkt wie ein gereizter Stier. mehr
Selfie mit Flüchtling
Analyse
Zu Hause lastet ein gewaltiger Druck auf der Kanzlerin. Die schwarze Schwester CSU lässt im Asylstreit nicht locker - es geht um Merkels politisches Schicksal. Doch die 63-Jährige kämpft. mehr
Sammelabschiebung
Hintergrund
Berlin/Brüssel (dpa) - Bei einem europäischen Minigipfel soll darüber beraten werden, wie die EU-Regeln zur Asylpolitik besser durchgesetzt werden können. mehr
Alle Artikel aus Themen des Tages
Standpunkt

Das war nun wirklich ein Armutszeugnis für die Weilburger Bürger. Erstmals seit einer gefühlten Ewigkeit wird eine ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Limburg Die Choralschola der Limburger Pallottiner gestaltet die festliche Vesper zum Kirchweihfest in der ... mehr
Limburg Am Mittwochmittag ist ein Streit um eine Zapfsäule an einer Tankstelle in der Kapellenstraße in Limburg ... mehr
Limburg In der Nacht zum Donnerstag hat ein bisher unbekannter Mann die Tank- und Rastanlage an der A3 in Höhe von ... mehr
Limburg-Weilburg Während des Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers hat der „Bunte Abend“ stattgefunden. mehr
Villmar Der Gemischte Chor des Quartettvereins Villmar hat am Mittwoch zur öffentlichen Chorprobe in den Pfarrgarten ... mehr
mehr Artikel