Tillich schmeißt nach Wahlschlappe hin
Dresden (dpa) - Sachsens Ministerpräsident und CDU-Chef Stanislaw Tillich schmeißt hin: Dreieinhalb Wochen nach der schweren Niederlage der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl kündigte der 58-Jährige überraschend an, im Dezember beide Ämter (...) mehr
Jamaika-Spitzen von Union und Grünen führen Gespräche
Berlin (dpa) - Nach dem Treffen mit der FDP sind die Spitzen von CDU und CSU erstmals auch mit den Grünen zusammengetroffen, um Möglichkeiten einer Jamaika-Koalition auszuloten. Während die Gespräche mit den Liberalen in guter Atmosphäre verliefen, (...) mehr
NRW-Innenminister verbietet Hells-Angels-Gruppen - Razzia
Düsseldorf (dpa) - Mit einer Großrazzia haben Hunderte Polizisten in Nordrhein-Westfalen das Verbot von zwei Rockergruppen der Hells Angels durchgesetzt. «Das Vereinsvermögen wird beschlagnahmt», sagte NRW-Innenminister Herbert Reul. 50 Objekte in (...) mehr
AfD-Politiker Münzenmaier zu Bewährungsstrafe verurteilt
Mainz (dpa) - Für seine Beteiligung an einem Überfall auf Fußball-Fans ist der rheinland-pfälzische AfD-Politiker Sebastian Münzenmaier zu einer Haftstrafe von sechs Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Die Bewährungszeit setzte das Amtsgericht (...) mehr
Dogan Akhanli muss noch auf Ausreisegenehmigung warten
Madrid (dpa) - Der Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli muss seine ursprünglich für heut Abend geplante Rückkehr von Spanien nach Deutschland um mindestens einen Tag verschieben. Grund sei, dass eine richterliche Ausreisegenehmigung noch nicht (...) mehr
Wagenknecht weist Linke-Chefs in die Schranken
Potsdam (dpa) - Nach der offiziellen Beilegung des Machtkampfs bei der Linken hat Fraktionschefin Sahra Wagenknecht die Parteivorsitzenden in die Schranken gewiesen. «Eigentlich hat niemand den Job, die Linke dadurch zu diskreditieren, dass weiter (...) mehr
Sachsens Regierungschef Tillich tritt zurück
Dresden (dpa) - Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich tritt überraschend zurück. Damit zieht der 58-Jährige die Konsequenz aus dem schlechten Ergebnis der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus (...) mehr
Sachsens Regierungschef Tillich tritt zurück
Dresden (dpa) - Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) tritt zurück. Damit zieht der 58-Jährige die Konsequenz aus dem schlechten Ergebnis der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus der CDU. mehr
Nach Wahlschlappe - Sachsens Regierungschef Tillich tritt zurück
Dresden (dpa) - Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) tritt zurück. Damit zieht der 58-Jährige die Konsequenz aus dem schlechten Ergebnis der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch aus der (...) mehr
«Ein gutes Gefühl» - Erste Schritte auf dem Weg nach Jamaika
Berlin (dpa) - Union und FDP gehen nach einer ersten Gesprächsrunde optimistisch in die Jamaika-Sondierungen. Das machten die Generalsekretäre von CDU, FDP und CSU, Peter Tauber, Nicola Beer und Andreas Scheuer, nach der Unterredung in Berlin (...) mehr