FC Bayern gewinnt Supercup - 5:0 gegen Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Der FC Bayern München hat zum siebten Mal den deutschen Fußball-Supercup gewonnen. Das Team von Trainer Niko Kovac besiegte am Abend Pokalsieger Eintracht Frankfurt dank drei Treffern von Torjäger Robert Lewandowski mit 5:0. Kingsley Coman und Thiago sorgten für den deutlichen Endstand. Lewandowski hatte zuvor mit einem Dreierpack im Alleingang für die Entscheidung gesorgt. Für die Münchner war es der dritte Supercup-Titel in Serie.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen