Formel-1-Quali in China

Shanghai (dpa) - Für den Kampf um die Pole Position beim Großen Preis von China wird heute erneut ein Duell zwischen Ferrari und Mercedes erwartet. Der viermalige Formel-1-Weltmeister und WM-Führende Sebastian Vettel will dabei in der Qualifikation die Serie der Silberpfeile in Shanghai beenden. In den vergangenen sechs Jahren hatten jeweils Mercedes-Piloten in der Startaufstellung ganz vorn gestanden.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen