Irans Außenminister droht mit verstärkter Uran-Anreicherung

Berlin (dpa) - Der iranische Außenminister Mohamed Dschawad Sarif hat der EU mit verstärkter Uran-Anreicherung gedroht, falls die Gemeinschaft nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen weiter so passiv agiere. «Die Europäer und die anderen Unterzeichner müssen handeln, um die Auswirkungen der US-Sanktionen zu kompensieren», sagte Sarif dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». Sarif warf den Europäern «Passivität» vor und drohte, dass der Iran reagieren würde, wenn die «Balance von Geben und Nehmen» zerstört würde.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen