Kandidaten für CDU-Vorsitz präsentieren sich gemeinsam

Berlin (dpa) - Einen Monat vor dem CDU-Bundesparteitag in Hamburg präsentieren sich die drei aussichtsreichsten Kandidaten für den Parteivorsitz zum ersten Mal gemeinsam. CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, Ex- Unionsfraktionschef Friedrich Merz und Gesundheitsminister Jens Spahn stellen sich bei der Frauen-Union in Berlin vor. Für Kramp-Karrenbauer ist es ein Heimspiel. Denn die Vereinigung der CDU-Frauen hat sich bereits mehr oder weniger für sie ausgesprochen. Die Regionalkonferenzen, bei denen sich die Kandidaten der Basis präsentieren wollen, sollen kommende Woche starten.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen