Londoner Polizei fasst Verdächtigen

London (dpa) - Im Zusammenhang mit dem Anschlag in der Londoner U-Bahn hat die Polizei einen 18-Jährigen festgenommen. Der Verdächtige wurde im Hafenbereich von Dover gefasst. Das teilte Scotland Yard am Mittag mit. Die Ermittlungen gingen weiter und die Terrorgefahr bleibe kritisch. Es gilt die höchste Terrorwarnstufe in Großbritannien. Das bedeutet, ein unmittelbar bevorstehender Anschlag gilt als möglich. Bei der Explosion in einem U-Bahn-Waggon waren gestern 29 Menschen verletzt worden.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen