Mehrere Tausend Menschen demonstrieren in Essen gegen Rechts

Essen (dpa) - An einer Anti-Rechts-Demonstration haben sich am Abend in Essen mehrere Tausend Menschen beteiligt. Unter dem Motto «#wirsindmehr - Aufstehen gegen rechte Hetze» zogen die Teilnehmer durch die Innenstadt. Die Polizei schätzte die Teilnehmerzahl auf mehrere Tausend. Der Veranstalter, das Bündnis «Essen stellt sich quer» sprach von «mindestens 5000». Anlass waren die fremdenfeindlichen Aufmärsche in Chemnitz Ende August. Die Demo wurde unter anderem von den Kirchen, der Arbeiterwohlfahrt und dem Deutschen Gewerkschaftsbund unterstützt.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen