RB Leipzig in Königsklasse ausgeschieden

Leipzig (dpa) - RB Leipzig ist aus der Champions League ausgeschieden. Der Fußball-Bundesligist verlor sein letztes Gruppenspiel gegen Besiktas Istanbul mit 1:2. Die Sachsen überwintern nun in der Europa League. Dort wird auch Borussia Dortmund weitermachen. Der BVB verlor bei Real Madrid mit 2:3 und ist ebenso wie Leipzig Gruppendritter.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen