Rewe ruft Aufback-Brötchen zurück

München (dpa) - Die Münchner Bäckerei Panificio Italiano Veritas GmbH ruft vorgebackene Brötchen «REWE Beste Wahl Tomaten Oliven Brötchen» zurück. In der Verpackung könnten Glassplitter enthalten sein, teilte das Unternehmen mit. Der Rückruf erfolge rein vorsorglich. Betroffen sei die 400-Gramm-Packung mit Mindesthaltbarkeitsdatum 30.10.2018. Rund 500 Stück seien in Rewe-Läden in Baden-Württemberg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Hessen und Schleswig-Holstein verkauft worden.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen