Umfrage: Große Mehrheit misstraut dem Verfassungsschutz

Berlin (dpa) - Eine große Mehrheit der Bundesbürger misstraut einer Umfrage zufolge dem Verfassungsschutz. Nicht einmal ein Viertel hat großes oder sehr großes Vertrauen. Dagegen sagen fast 58 Prozent, sie hätten wenig bis kein Vertrauen, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für t-online.de ergab. Gut 18 Prozent sind unentschieden. Hauptaufgabe des Verfassungsschutzes ist die Überwachung von Bestrebungen gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen