Zwei Promille - 59-Jährige fährt Schlangenlinien

Reichenbach (dpa) - Die Polizei hat am Abend bei Reichenbach in Sachsen eine 59-Jährige mit über zwei Promille auf der Autobahn gestoppt. Die Frau war zwei hinter ihr fahrenden Polizisten auf dem Weg zur Arbeit durch ihren Fahrstil aufgefallen. Laut der Zwickauer Polizei fuhr die Frau auf der A72 Schlangenlinien. Bei der Kontrolle ergab ein Atemalkoholtest einen Promillewert von 2,16. Die Polizei ordnete einen Bluttest an und stellte den Führerschein sicher.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen