Spenden auf Rekordlevel

Berlin (dpa). Die Menschen in Deutschland zeigen sich Experten zufolge so spendabel wie wohl nie zuvor. "Der Trend wird sich wahrscheinlich positiv entwickeln, so dass man mit einem Rekordjahr rechnen kann", sagte die Geschäftsführerin des Deutschen Spendenrats, Daniela Felser. Der bisherige Spendenrekord stammt aus dem Vorjahr, in dem unter anderem die Hochwasserkatastrophe in Deutschland zu beklagen war. 2013 ließen die Deutschen nach Berechnungen des Spendenrats rund 4,7 Milliarden Euro für den guten Zweck springen. Ob die optimistische Prognose des Spendenrats eintritt, entscheidet sich erst in der Weihnachtszeit. Bis zu einem Viertel des Spendenvolumens kämen traditionell im Dezember zusammen, sagte Geschäftsführerin Daniela Felser.

Anzeige

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Nachrichten