Iran: IS in Syrien und im Irak endgültig besiegt
Zurückgelassene Flagge
Für den IS war der schiitische Iran ein Erzfeind. Daher griff Teheran in den Kämpfen auch ein. Nun ist die Terrormiliz nach iranischen Angaben besiegt. Der Iran feiert dies auch als politischen Erfolg. mehr
Tatmotiv Habgier: Doppelmörder von Thale verurteilt
Handschellen
In einem abgebrannten Haus im Harz werden zwei verkohlte Leichen gefunden. Es stellt sich heraus: Vater und Sohn sind Opfer eines Verbrechens geworden. Der Mörder ist gefunden und nun verurteilt. mehr
Einfamilienhaus in Berlin eingestürzt
Haus eingestürzt
Ein Einfamilienhaus stürzt ein, ein Kind wird dabei lebensgefährlich verletzt. Von dem Haus bleibt nur noch ein Trümmerhaufen. Jetzt beginnt die Ursachenermittlung. mehr
PISA-Studie: Deutsche Schüler bei Teamarbeit besonders gut
Schule
Sozialkompetenzen gewinnen am Arbeitsmarkt an Bedeutung. Nun hat erstmals eine PISA-Studie verglichen, wie gut Schüler in der Gruppe Probleme lösen können. Deutschland schnitt überdurchschnittlich ab - doch es gibt auch Handlungsbedarf. mehr
China: Gefängnisstrafe für bekannten Bürgerrechtsanwalt
Jiang Tianyong
Jiang Tianyong hatte sowohl Kanzlerin Merkel als auch Außenminister Gabriel bei deren Besuchen in Peking über die Menschenrechtslage in China aufgeklärt. Jetzt muss der Anwalt selbst zwei Jahre in Haft. mehr
Urteil im Kölner Hells-Angels-Prozess erwartet
Hells Angels-Mitglied
Gegen sechs Männer soll im Kölner Hells Angels-Prozess jetzt das Urteil fallen. Der ursprüngliche Vorwurf des versuchten Mordes war fallengelassen worden - Teil eines Deals. mehr
Merkel will im Fall einer Neuwahl wieder antreten
Angela Merkel
Der überraschende Abbruch der Jamaika-Gespräche bringt Republik und Kanzlerin in eine vertrackte Lage. Der Bundespräsident redet den Parteien ins Gewissen. Andere rufen nach einer Neuwahl. Und was will Angela Merkel? mehr
SPD nach dem Jamaika-Beben in der Klemme
Martin Schulz
Mit den Sozialdemokraten könnte Kanzlerin Merkel nach dem Jamaika-Aus Neuwahlen noch verhindern. Die SPD will zwar mit allen reden, Merkel aber nicht mit einer neuen GroKo aus der Patsche helfen. Dann lieber Neuwahlen - aber mit Schulz? mehr
US-Sektenführer und Mörder Charles Manson gestorben
Charles Manson
Auch Jahrzehnte nach seinen Taten gilt Sektenführer Charles Manson als einer der berüchtigtsten Mörder der USA. Seine Anhänger töteten unter anderem die hochschwangere Sharon Tate, Ehefrau von Roman Polanski. Jetzt ist Manson im Alter von 83 Jahren (...) mehr
USA betrachten Nordkorea wieder als Terror-Unterstützer
Donald Trump
Kaum von seiner Asienreise zurück, erhöht Donald Trump den Druck auf Nordkorea. Das kommunistisch geführte Land ist jetzt wieder auf der US-Liste der Terrorunterstützer. Neue Sanktionen kommen dazu. mehr