Geschichte zum Hit erzählen
Herborn. Seine sonore Stimme kennt fast jeder, der in Hessen aufgewachsen ist: Martin Hecht aus Herborn ist eine der Radiostimmen schlechthin. Leser können diese nicht hören und müssen sie sich für sein neuestes Projekt ins Gedächtnis rufen. Hecht (...) mehr
Marburg ist nicht Miami
Marburg. Es fängt schon mit dem Namen an: "Es heißt nicht Drogenfahnder", stellt Rainer Emmerich klar, "wir sind Sachbearbeiter im Kommissariat für Rauschgiftdelikte". Emmerich ist stellvertretender Leiter dieses Kommissariats mit der Nummer 34 (...) mehr
Das Wasser spritzt 30 Meter hoch
Wetzlar (sh). Wer sich zur vollen Stunde auf die Alte Lahnbrücke in Wetzlar zubewegt, der hört das von Musik flankierte Rauschen des Wassers schon von Weitem. Klar, die Rede ist von der Wasserorgel, die seit 2008 im Bereich der Brücke in der Lahn (...) mehr
"Amt ist schwer beschädigt"
Limburg/Wetzlar. "Entspannen auf höchstem Niveau" – so bewirbt die Lufthansa ihre Business-Class. Dem Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst (Foto) reichte dieser Komfort auf einer Reise zu Armenvierteln in Indien nicht. Er ließ sich in die (...) mehr
Metz berät umstrittenen Bischof
Limburg/Frankfurt. Der Limburger Bischof will sein Image aufbessern: Der wegen Verschwendungsvorwürfen unter Druck geratene Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst wird von Ex-Regierungssprecher Dirk Metz beraten. Metz bietet mit seinem Frankfurter (...) mehr
Zwei Kreisoberligisten setzen sich durch
(jes). Der Sparkassen-Cup ist am Montagabend mit den nächsten beiden Fußballspielen fortgesetzt worden. mehr