48-Jähriger aus Auto geschleudert

Sein unbeleuchteter Wagen war auf der Bundesstraße 43 in der Nähe des Flughafens in die Leitplanken geprallt. Nach Angaben der Polizei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der Mann wurde aus dem Auto geschleudert. Er starb an der Unfallstelle. (lhe)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Hessen aus dem Red-System