52-Jährige bei Autounfall getötet

Groß-Umstadt (dpa/lhe) - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist am Donnerstag in Südhessen eine 52-jährige Frau getötet worden. Ein Fahrer sei am späten Nachmittag in einer Linkskurve auf der L 3414 zwischen Groß-Umstadt und Habitzheim mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengeprallt, berichtete ein Polizeisprecher in Darmstadt. Die 52-jährige Beifahrerin erlitt tödliche Verletzungen, der Unfallverursacher sowie die beiden Insassen des entgegenkommenden Autos wurden schwer verletzt. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen