72-Jährige stirbt bei Brand in Echzell: Mann verletzt

Blaulicht auf einem Feuerwehrauto
Blaulicht auf einem Feuerwehrauto. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Die Ursache des Feuers war noch unklar, die Kriminalpolizei hat den Angaben zufolge die Ermittlungen aufgenommen. Das Haus wurde durch den Brand unbewohnbar. Auch ein Nachbarhaus wurde beschädigt. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf insgesamt rund 300 000 Euro.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen