Antisemitische Schmährufe: Ermittlungen gegen Fans

Die Polizei hat nach Angaben des Ministeriums von den Schmährufen erst dank Hinweisen von Frankfurt-Fans erfahren. Nach dem Spiel seien Maßnahmen eingeleitet worden. Elf Fans hätten sich an den Rufen beteiligt. Dies habe die Auswertung der Videoaufzeichnung der Stadionkameras ergeben. Vier Personen seien bekannt. Gegen die übrigen Offenbach-Anhänger liefen derzeit Ermittlungsverfahren gegen unbekannt.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen