Betrunkener wird nach versuchtem Überfall festgenommen

Babenhausen/Darmstadt (dpa/lhe) - Nach einem versuchten Tankstellenüberfall hat die Polizei im südhessischen Babenhausen einen 23-Jährigen festgenommen. Er habe am Samstagmorgen in der Tankstelle einen 19 Jahre alten Mann mit einer Waffe bedroht, teilte die Polizei mit. Der junge Mann konnte sich in einem Nebenraum in Sicherheit bringen. Der 23-Jährige verließ daraufhin den Verkaufsraum, in dem sich noch mehrere Kunden aufhielten. Als er mit seinem Auto flüchten wollte, konnte die von Zeugen alarmierte Polizei ihn stoppen und festnehmen. Eine Waffe wurde bei ihm nicht gefunden.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen