Bieber-Taler ersetzt den Euro

Bei diesem Wettbewerb auf dem Rasen unterhalb des Bieberer Bürgerhauses treten Mannschaften aus fünf Spielern gegeneinander an. Es wird parallel zur Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Kanada gespielt. Anmelden können sich Freizeit- oder Vereinsmannschaften, Kollegen-Teams aus Firmen oder dem privaten Umfeld. Die Gaudi soll hier im Vordergrund stehen und die Siegermannschaft kann nach dem Endspiel entscheiden, wer das über die Spenden eingenommene Geld für einen sozialen Zweck erhält. Anmeldeschluss ist der 15. Mai.

Mit dem Taler Preise gewinnen

Bei der vierten Vorbereitungsrunde für die Gewerbeschau wurden weitere Details besprochen: So gibt es einen Zauberer, Stelzenläufer bis hin zum Seifenbläser und Tanzvorführungen und: Der Bieber-Taler löst den Euro ab. Das geschieht gleich im doppelten Sinne: Zum einen gibt es die bekannten Geschenkgutscheine des Gewerbevereins künftig in neuer Form als 5-, 10- und 20-Bieber-Taler-, sprich Euro-Gutschein. Zum Zweiten wird es auf der Gewerbeschau ein Schatzkarten-Gewinnspiel geben, in dem der Bieber-Taler ebenfalls eine gewichtige Rolle spielt.

Auf der Bühne im großen Saal des Bürgerhauses wird es über beide Tage eine Kinderbetreuung geben. Hier können die Kleinsten unter Anleitung malen, basteln und spielen. Dabei können die Eltern während des Messebesuchs Blickkontakt zu ihren Kindern halten. Der kleine Raum oben im Bürgerhaus steht für Vorträge bereit. Hier können sich auch Nicht-Aussteller für einen Vortrag anmelden.

- Die 18. Biebertaler Gewerbeschau findet am 13. und 14. Juni im und am Bürgerhaus Rodheim statt.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus Hessen aus dem Red-System