Bouffier: Mit Erinnern gegen Populisten und Demagogen

Volker Bouffier (CDU)
Volker Bouffier (CDU), hessischer Ministerpräsident und CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Anlässlich des Hessischen Gedenktags für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation betonte der Regierungschef: «Jeder Blick zurück ist auch ein Blick nach vorn.» Mit dem Erinnern werde auch ein Beitrag geleistet, «dass Populisten, Demagogen und Diktatoren keine Zukunft haben dürfen». Der Gedenktag zur Erinnerung an das Schicksal der Heimatvertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg wird seit 2013 begangen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen