Degenkolb, Martin, Zabel: Klassiker zieht Radstars an

Tony Martin
Tony Martin wird beim Radklassiker Eschborn-Frankfurt starten. Foto: David Stockman/Archiv

Weitere deutsche Top-Fahrer unter den insgesamt 140 Startern aus 20 Teams sind Tony Martin, der Vorjahreszweite Rick Zabel sowie Sprint-Ass Marcel Kittel (alle Katusha-Alpecin). Erstmals nach seinem Schlüsselbeinbruch will auch André Greipel (Lotto Soudal) auf der mehr als 200 Kilometer Taunus-Strecke wieder an den Start gehen.

Das Teilnehmerfeld habe «mehr Klasse als Masse», sagte Organisator Claude Rach am Montag. «Mit diesem Top-Feld müssen wir uns nicht verstecken. Eschborn - Frankfurt gehört in die Riege der ganz großen Klassiker.»

Homepage zum Radrennen


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen