Hund beißt 84-Jährige und wird von Polizisten erschossen

Auch die angerückten Polizisten attackierte das Tier und ließ sich auch nicht mit Schlagstock-Schlägen stoppen. Die Beamten hätten den Hund schließlich erschießen müssen. Es sei kein Kampfhund gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Wem das Tier gehörte, war zunächst noch unklar. Die Polizei suchte nach dem Hundehalter.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen