Kioskräuber plündert Kasse - und bedient Kunden

Polizei-Blaulicht
Polizei-Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Während er sich an der Kasse zu schaffen machte, überraschte ihn ein ahnungsloser Mann, der in dem Kiosk Zigaretten kaufen wollte. Der Täter schlüpfte «in die Rolle des Verkäufers» und bediente den Kunden, wie es in der Mitteilung der Polizei hieß. Der Kunde soll erst stutzig geworden sein, als der Räuber samt Bargeld den Kiosk verließ. Der Täter konnte mit mehreren hundert Euro im Getümmel untertauchen.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen