Land investiert knapp 100 Millionen Euro Gefängnis

JVA Kassel I
Die Gefängnismauer der Justizvollzugsanstalt (JVA) Kassel I. Foto: Swen Pförtner/Archiv

Das im Jahr 1872 eröffnete Gefängnis hat insgesamt 508 Haftplätze und 335 Mitarbeiter. Es ist laut Ministerium eines der größten in Hessen. Der Betrieb der Anstalt werde trotz der Sanierungsarbeiten nicht unterbrochen. Erste Arbeiten sind 2018 geplant, die Sanierung soll bis 2030 abgeschlossen sein.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen