Ledermuseum zeigt Exponate quer durch Zeit und Kulturen

Zugleich spannt das DLM einen Bogen zur eigenen Geschichte. Gezeigt werden unter anderem das älteste und jüngste Exponat: ein Gefäß aus dem alten Ägypten und ein mit Leder bezogener Kopfhörer. Für die Jubiläumsschau holt das 1917 ursprünglich als Vorbildsammlung für Lederhandwerker gegründete Haus zudem Stücke aus dem Magazin. Die Ausstellung «Leder.Welt.Geschichte» ist vom (morgigen) Samstag (16.9) bis zum 25. Februar 2018 zu sehen.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen