Lenders: Brennstoffzelle Alternative zum Batterieantrieb

Tatsächlich gilt die Reichweite von Fahrzeugen mit Brennstoffzellen bislang als deutlich größer als die von batteriegetriebenen Elektro-Mobilen. Allerdings ist Wasserstoff ein flüchtiges und reaktionsfreudiges Gas, das nur unter hohem Druck oder extrem gekühlt gelagert werden kann - in Wasserstofftankstellen bei 700 bar und minus 40 Grad Celsius. In Fahrzeugen muss das Gas wegen der Explosionsgefahr in hochfesten Tanks gelagert werden.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen