Motorradfahrer kollidiert mit Straßenlaterne und stirbt

Krankenwagen
Ein Rettungswagen. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Gießen (dpa/lhe) - Ein 58 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Gießen ums Leben gekommen. Der Mann sei am Montagmorgen aus noch ungeklärten Gründen von der Straße abgekommen und gegen einen Laternenmast geprallt, berichtete die Polizei. Der 58-Jährige starb noch am Unfallort. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger eingeschaltet.

Anzeige

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen