Stadt Haiger übergibt Bewerbung für Hessentag

Axel Wintermeyer
Axel Wintermeyer (CDU). Foto: Swen Pförtner/Archiv

Wenn Haiger den Hessentag bekomme, dann seien im Dreiländereck auch die Bürger aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz willkommen, sagte Wintermeyer nach Angaben der Stadt Haiger. Der parteilose Bürgermeister Mario Schramm forderte demnach, dass der Hessentag «anders, moderner und innovativer» wird. Zuvor hatte schon die Stadt Vilbel ihre Bewerbung für den Hessentag 2020 der Staatskanzlei übergeben.

Zuletzt war Rüsselsheim die Gastgeberstadt des zehntägigen Landesfests, 1,4 Millionen Besucher waren gekommen. Die Ausrichter der nächsten beiden Jahre stehen schon länger fest: 2018 ist das nordhessische Korbach an der Reihe, 2019 Bad Hersfeld.

Anzeige

Terminankündigung der Stadt Haiger


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen