Verkehrsminister: Mehr als 350 000 Schülertickets verkauft

Tarek Al-Wazir
Tarek Al-Wazir spricht bei einer Landesmitgliederversammlung der Grünen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Konkret hatten die Verkehrsverbünde RMV, NVV und VRN zusammen 353 000 Schülertickets verkauft. «Das waren rund 100 000 mehr, als im gesamten Schuljahr 2015/16 an Jahreskarten für Schüler und Auszubildende abgesetzt wurden», sagte der Minister. Damit seien den Bussen und Bahnen in Hessen zahlreiche neue Fahrgäste verschafft worden.

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen