Viele Fragen nach Fund von Säuglingsknochen weiter offen

Polizisten durchsuchen ein Waldstück
Polizisten durchsuchen ein Waldstück. Foto: René Priebe/Archiv

Bei dem toten Säugling handelt es sich laut Polizei um einen Jungen im Alter von einer bis drei Wochen. Ein Pilzsammler hatte die sterblichen Überreste in einer Wickeltasche in einem Viernheimer Waldstück gefunden.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen