Fußball-Länderspiel macht das Rennen
Deutschland - Niederlande
Das Spiel endete nicht so, wie viele Fans der deutschen Mannschaft gehofft hatten. Aber das Interesse an der Nations-League-Partie war groß. Das bekamen auch die übrigen Fernsehsender zu spüren. mehr
Anna Schudt gewinnt International Emmy Award
International Emmy Awards
Anna Schudt gewinnt den Preis als beste Hauptdarstellerin. Und auch sonst räumen die Europäer bei den International Emmy Awards für die besten, außerhalb der USA produzierten und ausgestrahlten Fernsehsendungen ab - ein Triumph der Alten Welt in New (...) mehr
Boko Haram: Das Trauma der Chibok-Mädchen
Boko Haram: Das Trauma der Chibok-Mädchen
2014 entführte die Terrorgruppe Boko Haram 276 Schülerinnen aus einem christlichen Internat. Drei Jahre später kamen einige der Mädchen wieder frei. In der Arte-Dokumentation sprechen sie erstmals über ihre traumatischen Erlebnisse. mehr
«Lindenstraßen»-Produzenten sind sauer
Hana und Hans W. Geißendörfer
Hana und Hans W. Geißendörfer kritisieren die Einstellung der «Lindenstraße». Der WDR reagiert auf die Vorwürfe. mehr
«Polizeiruf 110»: NDR entfernt Anti-AfD-Aufkleber
«Für Janina»
«In Filmen mit einer frei erfundenen Handlung ist es üblich, keine real existierenden Parteinamen zu verwenden», teilte eine NDR-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur mit. Deshalb ist der in der Mediathek jetzt bereinigt zu sehen. mehr
RTL-Spendenmarathon - Sonderrunde mit Günther Jauch
Günther Jauch
Seit Gründung der Stiftung Wir helfen Kindern im Jahr 1996 seien 162 Millionen Euro gesammelt worden, teilte der Sender mit. Dieses Jahr soll weiteres Geld zum Wohle von Kindern zusammenkommen. mehr
Mehr als neun Millionen Menschen auf «Treibjagd»
«Tatort: Treibjagd»
Auch der «Tatort» unterliegt Schwankungen beim Publikumsinteresse. Der norddeutsche Krimi «Treibjagd» gehörte zu den erfolgreicheren. mehr
Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt
Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt
Zu zweit auf eine Reise, die einmal um die Erde führt: Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser haben es gemacht. Drei Jahre später, nach mehr als 100.000 Kilometern, kehrten sie zu dritt zurück. Daraus entstanden ist ein anrührender Dokumentarfilm. mehr
TV-Auswanderer Jens Büchner mit 49 Jahren gestorben
Jens Büchner
Er war TV-Auswanderer, Café-Inhaber und Schlagersänger: Nun ist Jens Büchner in einem Krankenhaus auf Mallorca gestorben. Er wurde nur 49 Jahre alt. mehr
Supertalent schlägt die Maus - Neuer ZDF-Krimi vorn
Herr und Frau Bulle
Alice Dwyer und Johann von Bülow als Ehepaar, das gemeinsam ermittelt, kamen beim Fernsehpublikum gut an. mehr