Gemeinsam mitJördis Tielsch singen
Siegen Die erste Auflage des Siegener Weihnachtssingens findet am 21. Dezember (Freitag) ab 19 Uhr in der Siegerlandhalle statt. mehr
Konzert in der Kirche
Rennerod Auf Einladung des Kulturkreises „Hoher Westerwald“ gastiert Tristan Angenendt mit seiner Gitarre am kommenden Freitag, 16. November, in Rennerod. Das Konzert beginnt um 19 Uhr in der evangelischen Kirche (...) mehr
„Alles Acryl“
Siegen Unter dem Titel „alles Acryl“ präsentieren die Siegenerin Barbara Varnholt und 15 Schüler ihrer Malschule einige ihrer Kunstwerke im Café Sohler (Weidenauer Straße 76) in Siegen. Die Ausstellung läuft bis (...) mehr
Kabarett mit Simon
Siegen Der niederländisch-deutsche Kabarettist Philip Simon gastiert am Freitag, 16. November, ab 20 Uhr im Siegener Kulturhaus Lÿz (St.-Johann-Straße 18). Er präsentiert dem Publikum sein neues Programm (...) mehr
Wenn die Blasmusik erklingt
Gladenbach Eine melodische Zeitreise durch die Welt der böhmischen Blasmusik erwartet die Besucher am Samstagabend (17. November) im Gladenbacher Haus des Gastes. Für sein Konzert hat der Musikverein Gladenbach (...) mehr
Eintrittskarten für 
„Rabe Socke“ gewinnen
Gladenbach Das Gießener Figurentheater bringt das Stück „Rabe Socke alles Weihnachten!“ in Gladenbach auf die Bühne. Der Vorhang hebt sich am Donnerstag, 15. (...) mehr
Vom Spießerpaar und einer Sexbombe
Marburg Autor Heinz Strunk hat in Marburg aus seinem neuen Buch „Das Teemännchen“ kurze und lange Lebensgeschichten vorgelesen. mehr
Vokalensemble singt
Wetzlar Die Phantastische Bibliothek, Turmstraße 20, lädt zu einem deutsch-russischen Abend für Donnerstag, 15. November, ab 19 Uhr ein. Gerd Zimmermann aus Göttingen berichtet über Leben und Werk des sozial (...) mehr
„more gain“ erleben
Wetzlar Die „Kleine Bühne“ in Wetzlar, Lahnstraße 27/29, präsentiert am Samstag, 17. November, ab 21.30 Uhr „more gain“. Die sechs Musiker aus Mittelhessen begeistern mit Covern aus Southern Rock und Bluesrock. (...) mehr
Im „Franzis“
geht die Post ab
Wetzlar Nach etwa eineinhalb Jahren ist Ben Poole zurück im „Franzis“. Zwar hat er die 30-Jahre-Grenze überschritten, ist aber irgendwie der jugendliche Typ geblieben, den man kennt. mehr