Wolfgang Tillmans als einflussreichster Künstler 2018
Wolfgang Tillmans
Der deutsche Fotograf Wolfgang Tillmans wird international schon lange hoch gehandelt. Jetzt hat er es an die Spitze eines wichtigen Kunstrankings geschafft. mehr
Tony Cragg gestaltet Kirchenfenster
Tony Cragg
Bekannt ist Tony Cragg für seine meterhohen verdrehten Skulpturen aus Holz, Bronze oder glänzendem Edelstahl. Aber auch mit Licht und Glas vermag der Künstler zu arbeiten. mehr
«Kunst auf Lager» hört nach fünf Jahren Förderung auf
Kunst auf Lager
Sie lagern in Kellern und auf Dachböden: Kunstschätze der deutschen Museen. Manche waren lange nicht zu sehen, an vielen nagt der Zahn der Zeit. Stiftungen haben Vergessenes aus den Depots geholt - bis jetzt. mehr
200 Jahre: Prado startet Jubiläumsfeiern
Prado feiert 200-jähriges Jubiläum
Der Prado ist aus Madrid nicht wegzudenken und gilt als eine der Hauptattraktionen bei einem Besuch der spanischen Hauptstadt. Im kommenden Jahr begeht der Kulturtempel seinen 200. Geburtstag. Aber gefeiert wird jetzt schon. mehr
Weiteres Raubkunstwerk aus Sammlung Stern zurückgegeben
«Seesturm»
Das «Max Stern Art Restitution Project» forscht seit Jahren nach etwa 400 Kunstwerken Max Sterns Sammlung. 18 Werke wurden inzwischen restituiert, auch Das Bild «Seesturm» des Malers Johannes Hermanus Koekkoek. mehr
Tapetenkunst von Albaniens Ministerpräsident in Rostock
Edi Rama
Wenn der Politiker Edi Rama zeichnet, fällt es ihm leichter, sich in Verhandlungen oder bei Telefonaten zu konzentrieren. Bilder, die so entstanden sind, können jetzt in Norddeutschland betrachtet werden. mehr
Lauder verlangt mehr Einsatz in Sachen NS-Raubkunst
Ronald Lauder
Der Präsident des Jüdischen Weltkongresses kritisiert, dass es in Deutschland vier Bundesmuseen und mehr als 5000 weitere öffentliche Kultureinrichtungen gebe, «von denen wir bis heute keine detaillierten Informationen über ihre Sammlungen haben». mehr
Hockney-Gemälde für 90 Millionen Dollar versteigert
David Hockney
Bei den traditionellen Herbstauktionen in New York purzeln weiter die Rekorde. Jetzt hat ein britischer Maler den Preisrekord für das Werk eines lebenden Künstlers geschafft - und einen jüngeren Amerikaner abgelöst. Draußen fiel unterdessen (...) mehr
Französischer Neoimpressionist Cross in Potsdam
Henri-Edmond Cross
Etwa 100 Werke des Malers Henri-Edmond Cross (1856-1910) sind Potsdamer Museum Barberini zu sehen. Die Schau bleibt bis Mitte Februar. mehr
Werke von Michael Triegel in Erfurt
Ausstellung Michael Triegel
Er zählt zu den berühmtesten Vertretern der Neuen Leipziger Schule und hat unter anderem Papst Benedikt gemalt. Eine neue Ausstellung in Erfurt widmet sich dem Schaffen Michael Triegels - samt seiner ambivalenten Töne. mehr