Wenn Schmerzmittel Kopfschmerzen noch verstärken
Schmerzmittel
München (dpa) - Mindestens eine halbe Million Menschen in Deutschland haben durch Schmerz- oder Migränemittel verursachtes Kopfweh. Davon gehen zumindest die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) und die Deutsche Migräne- und (...) mehr
Erster Weltraumbahnhof auf europäischem Boden geplant
Animation
Von einer Halbinsel im äußersten Norden der schottischen Highlands sollen künftig Raketen ins Weltall starten. Der Weltraumbahnhof in der Grafschaft Sutherland wäre der erste auf europäischem Boden. Aber die Konkurrenz schläft nicht. mehr
Warnung vor Abbau von Rohstoffen in den Ozeanen
Seeanemone
In unberührte Ökosysteme wollen Rohstoff-Firmen vordringen, um den wachsenden Bedarf an Metallen etwa für Smartphones zu stillen. Ohne gute Regeln drohen aber irreparablen Naturschäden. Paradoxerweise befeuern selbst «grüne Technologien» den Bedarf. mehr
Ein klares Ziel vor Augen
Wetzlar „Ich hätte nie gedacht, dass ich in Deutschland solch überwältigende Unterstützung erleben würde“, berichtet der 30-jährige Hassan Haj Abdullahothman. Eine Erfahrung, die auch Yazan Sallam (22) gemacht (...) mehr
Neue Mission: ESA fliegt bald zum Merkur
Darmstadt Die Geheimnisse des Merkurs will die europäische Weltraumorganisation Esa mit ihrer bisher schwierigsten Mission lüften: einer Reise zum Planeten. mehr
Mehr Personal an den Unis
Wiesbaden An den hessischen Hochschulen ist die Zahl der Beschäftigten leicht gestiegen. mehr
Wenn Druck auf die Psyche geht
Leipzig Prüfungsstress und Lernfrust zu viel Druck im Studium kann auf die Psyche schlagen. mehr
Erster Doktor Veterinär
Gießen Mit einer Arbeit über die Entwicklung eines Geräts für die Inhalationstherapie bei Mensch und Tier hat Oskar Seifert (Foto) an der Justus-Liebig-Universität Gießen promoviert. mehr
Geld ist wichtiger als Karriere
Düsseldorf Bei ihrem ersten Arbeitgeber nach dem Studium ist Studierenden ein attraktives Einstiegsgehalt besonders wichtig. mehr
Acht gefährdete Nashörner in Kenia nach Umsiedlung verendet
Spitzmaulnashorn
Nairobi (dpa) - In Kenia sind acht vom Aussterben bedrohte Nashörner nach einer Umsiedlung plötzlich verendet. mehr