Förderung erhalten

Darauf weist der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hin. Voraussetzung ist, dass Absolventen noch mindestens zwei Monate Erasmus-Plus-Förderung zur Verfügung haben. Insgesamt steht Studierenden pro Bachelor, Master und Promotion jeweils eine Förderung von zwölf Monaten zur Verfügung. Die Bewerbung muss innerhalb des letzten Studienjahres beim Akademischen Auslandsamt erfolgen. (dpa)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Nachrichten aus der Wissenschaft