Gute Noten für duales Studium

Damit erreichte die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) im dualen Bereich das beste Ergebnis aller Hochschulen im Bundesland Hessen.

Der duale Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft hat bundesweit Platz 2 erreicht. Hier wurden insgesamt 69 ausschließlich duale Anbieter gelistet.

Als Indikatoren zog das CHE unter anderem das Lehrangebot, die Studiensituation insgesamt, die Unterstützung am Studienanfang, die IT-Infrastruktur, die Qualität der Räume und den Kontakt zur Berufspraxis heran. Bei all diesen Kategorien landete StudiumPlus in der Spitzengruppe.

Wirtschaftsingenieure in den Top Ten

Beim dualen Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen wurden duale und nicht duale Studiengänge gemeinsam bewertet. Hier hat es StudiumPlus von insgesamt 149 Hochschulen auf Platz 10 und damit unter die Top Ten geschafft.

Dabei erreichte der Studiengang von StudiumPlus unter anderem bei den Indikatoren Betreuung durch Lehrende, Studiensituation insgesamt, Unterstützung am Studienanfang beziehungsweise im Studium, IT-Infrastruktur, Räume, Abschlüsse in angemessener Zeit, Berufspraxis und Berufsbezug einen Platz in der Spitzengruppe.

Ergebnisse sind nachzulesen

Die Ergebnisse der Umfrage aus dem letzten Wintersemester, in deren Rahmen StudiumPlus-Studierende beider Studiengänge befragt wurden, sind bundesweit erstmals im Magazin "Zeit Campus" veröffentlicht worden. Sie sind im Internet unter www.ranking.zeit.de nachzulesen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Nachrichten aus der Wissenschaft