Kaeser: Einschnitte nur Vorgeschmack auf Industrie-Wandel
Joe Kaeser
Die Siemens-Beschäftigten laufen seit Wochen Sturm gegen den Jobabbau im Kraftwerksgeschäft. Doch der digitale Wandel schreitet voran - und auch bei anderen Unternehmen wird er massive Folgen haben, ist Konzernchef Kaeser überzeugt. mehr
US-Handelsminister schlägt Strafzölle für Stahlimporte vor
Wilbur Ross
Der Streit um Stahl tobt seit Monaten. Die Amerikaner wollen nicht mehr länger Dumpingpreise akzeptieren, mit denen vor allem China seine Überkapazitäten in den Markt drückt. Strafzölle könnten die Folge sein. mehr
Ratingagentur Fitch sieht Griechenland auf Erholungskurs
Griechenland
London (dpa) - Die Ratingagentur Fitch sieht Griechenland auf einem guten Weg und beurteilt die Kreditwürdigkeit des Euro-Krisenlandes nun positiver. mehr
Drohende Fahrverbote: Städtetag kritisiert Regierung
Verkehr auf B2R
Kommende Woche entscheidet sich, ob es Fahrverbote für Diesel-Autos in Deutschland geben wird. Die Städte fühlen sich von der Regierung alleine gelassen. Und auch die Grünen üben scharfe Kritik. mehr
Heizöl und Sprit teurer, Gas billiger
Gaspreis
Berlin/Hamburg (dpa) - Heizöl ist einer Analyse zufolge für die deutschen Verbraucher so teuer wie seit zweieinhalb Jahren nicht mehr. Im Januar seien die Preise um 2,7 Prozent gegenüber dem Dezember gestiegen, wie aus einer Untersuchung der (...) mehr
Pfeiffer Vacuum mit mehr Umsatz
Aßlar Der mittelhessische Spezialpumpenhersteller Pfeiffer Vacuum ist im Schlussquartal 2017 von Kosten für Zukäufe belastet worden. mehr
Dax beendet starke Börsenwoche mit Gewinnen
Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat an diesem Freitag eine erfreuliche Börsenwoche mit erneuten Kursgewinnen beendet. Der Leitindex stieg um 0,86 Prozent auf 12 451,96 Punkte, womit sich die Erholung in dieser Woche auf knapp 3 Prozent summiert. mehr
Protest gegen mögliche Diesel-Nachrüstungen auf Staatskosten
Diesel
Um Diesel-Abgase zu senken, wird auch über Umbauten direkt an Motoren diskutiert - und über die heikle Frage, wer das finanziert. Wären die Autobauer dafür zur Kasse zu bitten? Oder doch die Steuerzahler? mehr
Volkswagen-Konzern steigert Absatz deutlich
Volkswagen
Volkswagen wird «Diesel-Gate» nicht los, für die Kunden allerdings spielt die Affäre offensichtlich so gut wie keine Rolle mehr. Der Konzern steigert den Absatz im Januar erneut - und schafft den Jahresstart der VW-Geschichte. mehr
Keine Lösung der Alitalia-Krise in Sicht
Alitalia
Rom (dpa) - In der Krise der insolventen Airline Alitalia wird es vor den Parlamentswahlen in Italien keine Lösung geben. «Die Sonderverwalter haben mir bestätigt, dass sie nicht glauben, vor dem 4. März [die Verhandlungen] abschließen zu können.» mehr