Mode - mit Leidenschaft gestrickt

HANDARBEIT "By Jole Strickdesign" hat in Braunfels-Neukirchen eröffnet

So schön kann Stricken sein: Inhaberin Jovanka Schmidt und ihre Freundin Brigitte Nies tragen "By Jole Strickdesign". (Foto: Hess)

Mit zehn Jahren lernte Jovanka Schmidt das Stricken von ihrer Oma - und hat seitdem nicht mehr aufgehört. Bislang profitierten von ihrem Talent nur Familie und Freunde. Sie waren es schließlich auch, die Jovanka Schmidt zur Eröffnung eines eigenen Ladens "drängten". "Ohne die Unterstützung meines Mannes wäre, hätte ich das nicht realisieren können", sagt sie.

Neben Wolle, Garn und Kurzwaren - von Nadeln über Knöpfe bis zu Schulterpolstern und Reißverschlüssen - bietet sie allerlei Schönes aus Strick. Gerne arbeitet sie dabei mit naturbelassener Schafswolle. Das Angebot von "By Jole Strickdesign" reicht von Handschuhen und Stulpen über Taschen und Handytaschen bis hin zu Pullovern und Jacken. Letztere fertigt sie auf Bestellung ganz nach den Wünschen der Kunden an - und mögen diese noch so ausgefallen sein. Denn das ist ihr größtes Talent: Sie sieht ein Muster und kann es sofort stricken - ohne Vorlage.

"Jole" strickt, was die Kunden wünschen

Auch das Angebot an Mützen ist vielfältig: Ob afrikanisch, im Rastafari-Stil, in Form eines Bempels oder mit den bei Kids beliebten Minions - Jovanka Schmidt strickt, was die Kunden wünschen. Darüber hinaus führt sie als gelernte Schneiderin Änderungen aus.

"By Jole Strickdesign" ist Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr sowie Samstag von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Mittwoch ist Ruhetag. (alh)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Aus dem Geschäftsleben