Bobpilotin Jamanka Zweite beim Weltcup in St. Moritz

Bestes Saisonergebnis
Zweierbob-Weltcup
Wurden Zweite in St. Moritz: Mariama Jamanka mit Anschieberin Annika Drazel. Foto: Urs Flueeler

Auf Rang drei kamen die Oberbärenburgerinnen Stephanie Schneider mit Lisa Marie Buckwitz, die sich mit der zweitbesten Zeit im Finallauf noch nach vorn schoben. Die Winterbergerin Anna Köhler landete mit Erline Nolte auf Rang 17.

Ergebnisse auf IBSF-Homepage

Weltcupstände


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus unzugeordnet DPA