Hugh Jackman spielt den «Greatest Showman»

Neues aus Hollywood
Hugh Jackman
Hugh Jackman 2017 in Berlin. Foto: Britta Pedersen

«Es hat noch nie jemand etwas verändert, indem er so war wie alle anderen», erklärt er als der abenteuerliche Visionär, der im 19. Jahrhundert mit Trapezkünstlern, Dompteuren und ausgefallenen Künstlern eine spektakuläre Show auf die Beine stellte. Neben Jackman treten Zac Efron, Zendaya, Michelle Williams und Rebecca Ferguson unter der Regie von Michael Gracey auf. In den US-Kinos startet der Film im Dezember, in Deutschland Anfang Januar.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus unzugeordnet DPA