Norweger Kläbo holt sein erstes Langlauf-Gold im Sprint

Fotofact
Johannes Kläbo
Johannes Hösflot Kläbo aus Norwegen jubelt im Ziel über seinen Sieg. Foto: Hendrik Schmidt

Pyeongchang (dpa) - Norwegens Langlauf-Star Johannes Kläbo hat bei den Winterspielen in Pyeongchang erwartungsgemäß seinen ersten Olympiasieg eingefahren. Silber ging an den Italiener Federico Pellegrino, der Russe Alexander Bolschunow sicherte sich Bronze. 


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus unzugeordnet DPA