"Santiano" nimmt volle Fahrt auf
KONZERT Seefahrer-Band begeistert 900 in Wetzlar mit Shantys und Irish Folk
Wetzlar. "Leinen los, volle Fahrt, Santiano!", hat "Kapitän" Björn Both seinen Mannen und (Gast-) Damen der norddeutschen Band "Santiano" am Donnerstagabend auf der Bühne der Wetzlarer Stadthalle befohlen. Mit einer halben Stunde Verspätung verließ (...) mehr
Sowas aber auch!
Ich bin ein Test
atakomben des US-Parlaments, so hat er seinen Körperfettanteil auf beeindruckende "se mehr
Woolrec erzwingt Aufschub mit Klage
Woolit-Berge bleiben noch drei Wochen in Olfen
Braunfels/Gießen/Olfen (gro). Die Ziegelei in Olfen bleibt auf den noch immer fast 3000 Tonnen hochgefährlichen Woolits sitzen – mindestens bis zum 21. September. Die Herstellerfirma Woolrec hat in einem Eilverfahren Klage eingereicht und damit (...) mehr
Fahrer ist nur leicht verletzt
Weilmünster-Aulenhausen (mk). Glück im Unglück hat gestern in den frühen Abendstunden ein 18-jähriger Autofahrer aus Weinbach gehabt. Er war mit seinem blauen VW Polo auf der Kreisstraße von Weilmünster in Richtung Aulenhausen unterwegs, als er in (...) mehr
Ja zum Schutzschirm-Antrag
Dillenburg (diw). Die Dillenburger Stadtverordnetenversammlung hat am Donnerstagabend beschlossen, dass die Stadt den Antrag zur Teilnahme am Schulden-Schutzschirm des Landes Hessen stellen soll. CDU, SPD und FDP stimmten dafür, zwei (...) mehr
Motorradfahrer verletzt
Schöffengrund-Oberwetz (go). Schwer Beinverletzungen hat ein Motorradfahrer erlitten, der am späten Dienstagnachmittag bei Oberwetz einen Unfall verursachte. Nach Angaben des ermittelnden Polizeibeamten war der Biker aus Weilmünster gegen 17.30 Uhr (...) mehr
"Windwärts" bekommt Zuschlag
Windpark: Weilmünster unterschreibt Vertrag mit Energie-Unternehmen
Weilmünster (kan). Die Gemeinde Weilmünster hat entschieden. Die Firma "Windwärts Energie GmbH" aus Hannover soll die acht auf dem Buhlenberg geplanten Windräder bauen. mehr
Frontal aufeinander geprallt
Aßlar (sab). Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochabend gegen 21.20 Uhr in der Hermannsteiner Straße, in Höhe der Esso-Tankstelle, in Aßlar ereignet. Drei Menschen wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Ein 31-jähriger war mit (...) mehr
Bild des Tages