Radfahrerin in Oberursel bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

Eine Radfahrerin wurde in Oberursel verletzt. Symbolfoto: Archiv

In Oberursel kam es am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Pkw. Dabei wurde die 33-Jährige verletzt.

Anzeige

OBERURSEL. In Oberursel kam es am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Pkw. Gegen 8.40 Uhr befuhr eine 33-jährige Frau mit ihrem Trekkingrad die Korfstraße in Richtung Oberhöchstädter Straße. Als die Radlerin die Kreuzung mit der Hospitalstraße überquerte, übersah sie einen Jeep, der ihren Weg von rechts kommend kreuzte. Die 51-jährige Fahrerin des Geländewagens konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Der Pkw erfasste die 33-Jährige, wobei diese sich leichte Verletzungen zuzog. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte in eine Klinik. Der bei dem Zusammenstoß entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro beziffert.