Feldberg: Kollision mit Leitplanke

Mit einem Schaden von mehreren tausend Euro endete am Montag für einen Wolfsburger ein Ausflug zum Feldberg.  Symbolbild: dpa

Mit einem Schaden von mehreren tausend Euro endete am Montag für einen Wolfsburger ein Ausflug zum Feldberg.

Anzeige

SCHMITTEN. Mit einem Schaden von mehreren Tausend Euro endete ein Ausflug zum Feldberg am Montag für einen 29-jährigen VW-Fahrer. Der Mann aus Wolfsburg war gegen Mittag auf der Landesstraße 3024 vom Feldbergplateau kommend in Fahrtrichtung Sandplacken unterwegs. In einer Linkskurve kam er mit seinem Golf GTI von der Fahrbahn ab. Der Volkswagen prallte gegen die Schutzplanke, wodurch sowohl der Pkw als auch die Planke Schäden davontrugen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Von red